• 30 J+ dt

     

    Seit mehr als 30 Jahren ist designtransfer die Transferstelle und Schaufenster der UdK Berlin zur Öffentlichkeit, in dem sich die Studiengänge der Fakultät Gestaltung präsentieren können und inspirierender externer Input ermöglicht wird.

    Die Vitrineninstallation gibt Einblicke in die Geschichte von den Anfängen in einem ehemaligen Imbiss in der Grolmannstrasse 16 in Westberlin 1987, den Umzug 2003 in eine ehemalige Siebdruckwerkstatt in das UdK-Gebäude am Einsteinufer 43 bis heute.

    Zusammen mit ausgestellten Archivmaterial berichten Beteiligte von ihren Tätigkeiten und besonders prägnanten Ausstellungen und Veranstaltungen. Neben unterschiedlichen Akzenten und Ausrichtungen wird deutlich, dass designtransfer kontinuierlich als lebhafte Plattform und kommunikative Schnittstelle für Präsentationen, Experimente und Diskurse fungiert. Auch die andauernde Aktualität einiger Themen wie Ökologie und Design, Gestaltung im gesellschaftlichen Kontext, Digitalisierung, neue Technologien und interkulturelle Projekte wird sichtbar.

    Durch das lange kontinuierliche Bestehen und dem vielseitigen Programm mit Themen am Puls der Zeit ist designtransfer ein präsenter Ort des Austausches über aktuelle Designströmungen geworden.

    09. Juli – 1. Oktober 2019, 24/7
    Aussenvitrine, UdK Berlin, Einsteinufer 43

     

    Erster Standort in der Grolmannstrasse 16

     

    Zweiter Standort in der Grolmannstrasse 16

    Dritter Standort am Einsteinufer 43,  Vortrag von Enzo Mari