• material changes II

    Vortrag und Diskussion:
    Donnerstag, 01. December 2016, 19:00

     

    Portraits by Tom Cockram

    Portraits by Tom CockramAlexander Groves

    SWINE (Super Wide Interdisciplinary New Explorers) ist eine Zusammenarbeit zwischen der japanischen Architektin Azusa Murakami und dem britischen Künstler Alexander Groves.
    SWINE entwirft Objekte, die sich über die Disziplinen von Kunst, Design und Film spannen, und erforscht Themen der regionalen Identität und der Zukunft der Ressourcen im Kontext der Globalisierung. In ihrer Arbeit manifestiert sich eine tiefe Forschung der Materialien und modernen Industrialisierung.
    Ihre Projekte operieren in einem weitem Spektrum der Disziplinen und erreichen ein internationales Publikum, ihre Filme wurden mit den Preisen von Cannes und anderen Filmfestspielen in der Welt ausgezeichnet. Gezeigt wurden ihre Arbeiten umfangreich in Institutionen wie dem Victoria & Albert Museum in London, Museum of Art and Design New York, und Die Biennale di Venezia.
    SWINE gewann außerdem den „Swarovski Designers of the Future Award“ auf der Design Miami/ Basel 2015 für die Anerkennung als ausgezeichnetes junges Talent. Im selben Jahr wurde das Studio als „Visionary of Telegraph Luxury“ ausgewählt und für ihr gepriesenes „Hair Highway“ Projekt gewannen sie den „Wallpaper* Awards“. SWINEs Werk wurde vom Centre Georges Pompidou in Paris erworben.

    IMG_7355

    Studio Swine. Hair Highway

    7.5

    Studio Swine. South Atlantic

    SWINE_Selfridges7741

    Studio Swine. Indian Ocean